Türk SC Kornwestheim – TSF Ditzingen / 15.04.2012

Türk SC Kornwestheim – TSF Ditzingen 2:1 (1:1)
Sonntag, 15.04.2012, 15:00 Uhr
Kreisliga A2 Enz-Murr, 2011/2012, 24. Spieltag
Kunstrasenplatz Bogenstraße, 70806 Kornwestheim

 

Meisterchance wohl verspielt

In einem hitzigen und chancenarmen Spiel verloren wir 2:1 beim TSC Kornwestheim und verspielten wohl auch die letzte Meisterschaftschance. Wir hatten von der ersten Minuten an Probleme gegen die aggressive Spielart der Gastgeber und konnten uns oft nur mit Fouls helfen. Folgerichtig gingen die Gastgeber nach 16 Minuten auch in Führung. Nur schleppend fanden wir ins Spiel, Gefahr ging nur über unsere rechte Seite aus, jedoch klare Chancen sprangen nicht dabei heraus. Es dauerte bis zur 40. Minute zur ersten Torchance und diese brachte uns zurück in die Partie.

Ein langer Ball fand den aufgerückten André Feil, der wahrscheinlich zu viel Platz und Zeit hatte und völlig alleingelassen den Torwart anschoss, den Abpraller verwertete aber Özenc Ates zum wichtigen 1:1 Ausgleich und Halbzeitstand. In den ersten Minuten nach dem Wechsel hatten wir die Partie endlich im Griff, ließen uns aber nach und nach wieder den Schneid abkaufen. Die Gastgeber hielten kämpferisch dagegen. Die beste Chance auf unserer Seite hatte D. Garofalo, sein Freistoß landete aber nur auf der Oberkante der Latte. 5 Minuten vor Schluss kam es wie es kommen musste, nach einem langen Ball verlor unsere Verteidigung vollkommen die Orientierung, dies nutzte der Angreifer mit einem satten Volleyschuss aus 30 Metern aus und erzielte die Führung. Danach hatten wir noch zwei Chancen durch D. Erbst und G. Milanovic, aber an diesen Tag wollte uns nichts gelingen. Nun gilt es die letzten 6 Spiele alle zu gewinnen und somit den 2. Tabellenplatz abzusichern, der zur Teilnahme an den Aufstiegsspielen reicht.

Nächstes Spiel: 22.04.12, 15.00 Uhr TSF Ditzingen – TSV Münchingen II

 

Aufstellung TSF Ditzingen:

Torwart:  Atlagic
Abwehr:  Wolf, Feil, Milanovic, Pantzartzis
Mittelfeld:  Lutz, Garofalo, Salhab, Maier
Sturm:  Lubenskiy, Ates

Ersatzbank TSF Ditzingen:
Erbst, Hummel, Lembeck

Wechsel TSF Ditzingen:
(66.) Hummel für Maier
(67.) Lembeck für Ates
(81.) Erbst für Pantzartzis

Tore:
1:0 unbekannt (16.)
1:1 Özenc Ates (40.)
2:1 unbekannt (86.)

Schiedsrichter: Jürgen Weber