TSV Heimerdingen II – TSF Ditzingen / 05.05.2017

TSV Heimerdingen II – TSF Ditzingen 6:1 (5:0)
Freitag, 05.05.2017, 19:30 Uhr
Kreisliga A2 Enz-Murr 2016/2017, 26. Spieltag
Rasenplatz Weissacherstrasse, 71254 Ditzingen-Heimerdingen

 

Herbe Pleite im Stadtduell gegen Heimerdingen II

Was soll man aus Ditzinger Sicht zu diesem Spiel schreiben? Dass man in der ersten Halbzeit keinen Meter Land gesehen hat? Dass unsere Abwehrstütze Marco Siebeneich verletzungsbedingt gefehlt hat? Dass der Rasen zu grün war? Alles Ausreden.

Bereits ab der ersten Minute zeigten die Heimerdinger Spieler was sich hinter den Begriffen Ehrgeiz und Wille versteckt, aggressives Pressing gepaart mit einem starken Kurzpassspiel, welches unsere Mannschaft nicht unterbinden konnte. So dauerte es 27 Minuten ehe Robin Kunde für Heimerdingen das erste Tor des Tages erzielen konnte. Zur Halbzeit stand es bereits 5:0. Torschützen waren der Ditzinger Jugendspieler Robin Rampp sowie David Astore, die je zweimal netzen konnten. Auf unserer Seite konnte man lediglich einen Pfostenschuss durch Kevin Sturm und eine halbgare Chance von Paulos Zere verbuchen.

Im zweiten Durchgang brachte Ahmed Pehlivan mehr Schwung ins Ditzinger Spiel. In der 76. Minute versenkte Kevin Sturm einen Freistoß im Tor von Jannik Schauer, was lediglich Ergebniskosmetik war. Den Schlusspunkt markierte Sören Wahlers in der 86. Minute zum 6:1. Glückwunsch nach Heimerdingen, die völlig verdient gewonnen haben und somit dem Klassenverbleib fast sicher haben.

Unsere TSF muss schleunigst zusehen, dass man wieder geschlossen als Mannschaft agiert. Nur gemeinsam und als Einheit kann man Erfolge feiern. Die beste Nachricht an diesem Freitagabend ist, dass kommender Spieltag wieder zu Hause gespielt werden darf. Gegner ist der TSV Eltingen II. Anpfiff am Sonntag im Stadion Lehmgrube ist 15:00 Uhr.

Kämpfen und Siegen!

 

Aufstellung TSF Ditzingen
Startelf  Ø-Alter: 21,82

1   Hewel, Christopher
3   Bauder, Mattis
5   Wingert, Marwin
6   Sturm, Kevin
8   Verescak, Igor
9   Ibeawuchi, Desmond [Kapitän]
11 Zere, Paulos
12 Güttler, Maximilian
14 Gutscher, Lucas
15 Santoianni, Antonio
17 Di Cataldo, Gianluca

Ersatzbank TSF Ditzingen:
7   Corbo, Mino
10 Pehlivan, Ahmet
20 Gashi, Eldrenis
22 Garofano, Michele Luca

Spielerwechsel TSF Ditzingen:
(48.) Corbo, Mino für Gutscher, Lucas
(52.) Pehlivan, Ahmetfür Di Cataldo, Gianluca
(69.) Garofano, Michele Luca für Gashi, Eldrenis
(84.) Güttler, Maximilian für Zere, Paulos

Trainer:
Desiderio, Pasquale
Sturm, Markus

 

Aufstellung TSV Heimerdingen II:

22 Schauer, Jannik
2   Litschgi, Fabian [Kapitän]
4   Hartacis, Elias
5   Hoyka, Marius
7   Kunde, Robin
8   Maier, Sandro
16 Schieber, Alexander
6   Tabler, Mike
10 Geppert, Daniel
14 Rampp, Robin
18 Astore, David

Ersatzbank TSV Heimerdingen II:
1   Gebhardt, Sven
3   Montagnese, Marcel
9   Costanza, Lorenzo
11 Wahlers, Sören
17 Ponnath, Tobias
19 von der Heyde, Alexander

Spielerwechsel TSV Heimerdingen II:
(66.) Wahlers, Sören für  Maier, Sandro
(71.) von der Heyde, Alexander für  Kunde, Robin
(74.) Costanza, Lorenzo für Astore, David
(82.) Ponnath, Tobias für  Tabler, Mike

Trainer:
Renner, Michael

 

Tore:
1:0 Kunde, Robin (27.)
2:0 Rampp, Robin (30.)
3:0 Rampp, Robin (35.)
4:0 Astore, David (44./Foulelfmeter)
5:0 Astore, David (45.)
5:1 Sturm, Kevin (77.)
6:1 Wahlers, Sören (86.)

 

Karten:
Gelb (TSF Ditzingen)
(7.) Gutscher, Lucas
(65.) Zere, Paulos
(92.) Bauder, Mattis

Gelb (TSV Heimerdingen II)
(38.) Kunde, Robin
(70.) Astore, David
(78.) Rampp, Robin

 

Zuschauer: 200

Schiedsrichter: Klaus Gall (Mötzingen)

 

Nächstes Spiel (27.Spieltag):
Sonntag, 14.05.2017, 15:00 Uhr
TSF Ditzingen – TSV Eltingen II

 

Galerie:

 

Stadionzeitung:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud