TSV Eltingen II – TSF Ditzingen / 06.11.2016

TSV Eltingen II – TSF Ditzingen 3:2 (1:0)
Sonntag, 06.11.2016, 14:30 Uhr
Kreisliga A2 Enz-Murr 2016/2017, 12. Spieltag
Kunstrasenplatz, Bruckenbachstr. 39, 71229 Leonberg

 

Berg- und Talfahrt hält an.

Eine Woche nach dem 3:2 Heimerfolg im Stadtduell gegen Heimerdingen II unterlagen die Grün-Weißen der Zweitvertretung des TSV Eltingen mit dem selben Resultat.

Die TSF brauchten einige Minuten um ins Spiel zu kommen. Die noch ungeschlagenen Gastgeber versuchten von der ersten Minute an nach vorne zu spielen und durften in der ersten Viertelstunde auch eine gute Torchance verzeichnen.TSV Eltingen II - TSF Ditzingen 06.11.2016

Nach gut 20 Minuten entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Leider muss abermals erwähnt werden, dass die Ditzinger Elf kaltschnäuziger vor dem Tor werden muss. Gut herausgespielte Chancen wurde zu leichtfertig vergeben.

Als schon alle Zuschauer mit einem 0:0 zur Pause rechneten, gingen die Gastgeber in Führung. Nach einem Freistoß von der rechten Seite stand Eltingens Sturmspitze mutterseelenallein im Strafraum und köpfte zur 1:0 Führung ein.
Nach Wideranpfiff waren die TSF drauf und dran das Ausgleichstor zu erzielen, doch waren es die Gastgeber die ihren ersten Angriff in Hälfte Zwei sauber zu Ende spielten und das Ergebnis in der 53. Minute auf 2:0 hochschraubten.

Nach 71 Minuten erlaubte sich Eltingens Halgans das zweite unnötige Foul in wenigen Minuten und wurde vom Unparteiischen Bernd Pfanzelt zum duschen geschickt.
Ditzingen versuchte weiterhin viel und wurde in der 74. Minute belohnt. Jens Kolb sprintete nach einem langen Pass auf den Torhüter zu und spitzelte den Ball am Keeper vorbei ins lange Eck.
Dem Dauerdruck der Gäste folgte ein Eltinger Konter zum 3:1 in der 89. Minute. Mit dem Schlusspfiff traf Marco Siebeneich mit einem strammen Vollspannschuss zum 3:2 Endstand.

Ein ärgerliches Resultat aus Ditzinger Sicht. Mit etwas mehr Glück und Effizienz im Abschluss wäre man nicht ohne Punkte nach Hause gefahren.

Kommenden Freitag um 19:30 Uhr gastiert der Aufstiegsaspirant TSV Höfingen mit einem alten Bekannten an der Lehmgrube. Marco Russo trainiert seit vergangener Rückrunde die Blau-Weißen mit dem Ziel, den Aufstieg in die Bezirksliga zu schaffen.
Auch wenn wir Marco schätzen und mögen, wird er uns verzeihen, dass wir die drei Punkte an der Lehmgrube behalten wollen.

Fußball, Flutlicht, Glühwein – Sie könnten an Ihrem Freitag Abend kaum besseres vorhaben. Kommen Sie hoch und unterstützen Sie unsere Farben.


Auf die Grüne!

Aufstellung TSF Ditzingen:
Startelf Ø-Alter: 22,7

1   Hewel, Christopher
3   Bauder, Mattis
5   Fehrenbacher, Sascha
6   Sturm, Kevin
8   Verescak, Igor
9   Ibeawuchi, Desmond
10 Salhab, Marwan
12 Güttler, Maximilian
15 Santoianni, Antonio
19 Pietrzak, Marvin
21 Siebeneich, Marco

Ersatzbank TSF Ditzingen:
2   Haumer, Michel
11 Rocco, Daniele
13 Kolb, Jens
16 Garofano, Michele Luca
18 Leichinger, Philipp
20 Weimer, Eugen

Spielerwechsel TSF Ditzingen:
(20.) Kolb, Jens für Güttler, Maximilian
(66.) Salhab, Marwan für Rocco, Daniele
(83.) Garofano, Michele Luca für Santoianni, Antonio
(90.) Leichinger, Philipp für Pietrzak, Marvin

Trainer:
Desiderio, Pasquale
Sturm, Markus

 

Aufstellung TSV Eltingen II:
33 Reidenbach, Marvin
3   Häusler, Julian
4   Leonhard, Lars
6   Damm, Peter [Kapitän]
7   Vrakas, Georgius
8   Buchholz, Gianluca
9   Gürbüz, Okan
10 Heinz, Dominic
11 Pajda, Philipp
18 Gärttner, Steffen
19 Bär, Daniel

Ersatzbank TSV Eltingen II:
1   Hild, Oskar
5   Krönert, Marco
12 Beier, Timo
13 Hartmann, Keno-Leon
14 Tekeli, Murat
15 Wurst, Niklas
16 Niebling, Philip

Spielerwechsel TSV Eltingen II:
(52.) Tekeli, Murat für Buchholz, Gianluca
(77.) Hartmann, Keno-Leon für Vrakas, Georgius
(89.) Beier, Timo für Pajda, Philipp

Trainer: Kilic, Erkan

 

Tore:
1:0 Gärttner, Steffen (40.)
2:0 Heinz, Dominic (53.)
2:1 Kolb, Jens (74.)
3:1 Gürbüz, Okan (89.)
3:2 Siebeneich, Marco (90.+2.)


Karten:
Gelb (TSF Ditzingen):
(64.) Salhab, Marwan
(83.) unbekannt

Gelb (TSV Eltingen II):
(35.) Häusler, Julian
(65.) Heinz, Dominic
(75.) Gärttner, Steffen

Gelb-Rot (TSV Eltingen II):
(71.) Heinz, Dominic

 

Zuschauer: 60

Schiedsrichter: Bernd Pfanzelt [Aichtal]

 

Nächstes Spiel (13.Spieltag):
Freitag 11.11.2016, 19:30 Uhr
TSF Ditzingen – TSV Höfingen

 

Galerie: