TSF Ditzingen – Drita Kosova Kornwestheim / 05.03.2017

TSF Ditzingen – Drita Kosova Kornwestheim 1:1 (0:1)
Sonntag, 05.03.2017, 15:00 Uhr
Kreisliga A2 Enz-Murr 2016/2017, 17. Spieltag
Stadion an der Lehmgrube, Kunstrasenplatz, 71254 Ditzingen

 

Punktgewinn zum Auftakt!

Mit einem 1:1 gegen den Tabellenzweiten DRITA Kosova Kornwestheim starten die TSF Ditzingen in das Jahr 2017. In einem kampfbetonten Spiel waren die Grün-Weißen keinesfalls die schlechtere Mannschaft und verdienten sich durch einen Kopfball von Kevin Sturm in der Nachspielzeit einen wichtigen Punkt.

In den ersten Minuten war gleich zu erkennen, dass die Elf des Trainerduos Pasquale Desiderio und Markus Sturm an ihre guten Vorbereitungsspiele anknüpften. Die ansonsten spielstarken Gäste aus Kornwestheim konnten sich kaum bis zum Ditzinger Tor durchspielen.
Nach 15 gespielten Minuten kam Kevin Sturm nach einer Ecke zum Abschluss, der stramme Schuss wurde vom Gästekeeper Türkmen jedoch stark abgewehrt. Wenige Minuten später hatte Neuzugang Lucas Gutscher das 1:0 auf dem Fuß, bei seinem Abschluss vom rechten Strafraumeck fehlte allerdings das nötige Glück. Ditzingen biss sich immer mehr in die Zweikämpfe, was den Gästen etwas die Lust am Fußball raubte.
Kornwestheim hatte nach gut 30 Minuten mit einem Freistoß, der den linken Winkel knapp überflog, die bis dato beste Chance. Ansonsten fielen die Gäste nur durch lautstarke Kommentare auf. Mit der ersten richtigen Chance für DRITA fiel jedoch das 0:1. In der 42. Minute kam Stürmer Tugrul Yalman mit Geschwindigkeit in den Ditzinger Strafraum und versenkte die Kugel unhaltbar im langen Eck. Etwas unglücklich aus Ditzinger Sicht ging es mit einem Rückstand in die Pause.

Zu Beginn der zweiten Hälfte taten sich die Ditzinger etwas schwerer, Kornwestheim lies hinten kaum etwas zu. Die Gäste verspielten jedoch zwei aussichtsreiche Konterchancen kläglich, was unserer TSF wieder neuen Mut zu machen schien. Die letzten 20 Minuten wurden die Ditzingen stärker, so spielte sich das restliche Spiel fast ausschließlich vor dem Gästetor ab. Insbesondere Ahmet Pehlivans klasse Fernschuss gilt es hierbei zu erwähnen, der etwas weniger zentral mit Sicherheit zum Torerfolg geführt hätte. Gute zehn Minuten vor Schluss wurden die TSF mit der Einwechslung von Mino Corbo auch bei Standards brandgefährlich. Nach einer kniffligen Situation im Fünfmeterraum hätten sich die Gäste über einen Elfmeterpfiff nicht beschweren dürfen. Stattdessen gab es in der Nachspielzeit noch einmal einen Freistoß für die TSF. Mino Corbo flankte den Ball gekonnt an den langen Pfosten, wo Kevin Sturm abhob und zum Ausgleich einnickte.

Ein verdienter Punkt für unsere Elf. Vor allem Einsatz und Wille war der Mannschaft über 90 Minuten anzusehen. Und so soll es auch bleiben!

Am kommenden Sonntag treten die TSF bereits um 12:45 Uhr beim TSV Münchingen II an. Die Zweitvertretung aus dem Nachbarort liegt mit vier Zählern Rückstand auf einem Abstiegsplatz. Damit die TSF sich von dieser Region verabschieden können, benötigt die Mannschaft Ihre Unterstützung!

Auf geht’s TSF!

 

 

Aufstellung TSF Ditzingen
Startelf  Ø-Alter: 22,00

Ersatzbank TSF Ditzingen:
7   Corbo, Mino
12 Güttler, Maximilian
15 Gashi, Eldrenis
18 Zenulovic, Stanimir

Spielerwechsel TSF Ditzingen:
(63.) Güttler, Maximilian für Gutscher, Lucas
(83.) Corbo, Mino für Zere, Paulos
(87.) Gashi, Eldrenis für Pietrzak, Marvin
(87.) Zenulovic, Stanimir für Wingert, Marwin

Trainer:
Desiderio, Pasquale
Sturm, Markus

 

Aufstellung Drita Kosova Kornwestheim:
Startelf Ø-Alter: 29,00

25 Türkmen, Arif
2   Bajrami, Fidan
3   Shala, Daut
6   Bajrami, Fatlum
7   Zymeraj, Blendor
18 Seker, Taner
19 Povataj, Fatos
20 Yalman, Tugrul
28 Povataj, Flamur
66 Köse, Samet
88 Seker, Tanju

Ersatzbank Drita Kosova Kornwestheim:
1   Shala, Bujar
5   Uka, Kaltrin
11 Manoccio, Jaime
22 Kalludra, Bahri

Spielerwechsel Drita Kosova Kornwestheim:
(67.) Kalludra, Bahri für Zymeraj, Blendor
(90.) Uka, Kaltrin für Bajrami, Fidan

Trainer:
Muzliukaj, Safet

 

Tore:
0:1 Yalman, Tugrul (42.)
1:1 Sturm, Kevin (93.)

Karten:
Gelb
(TSF Ditzingen)
(28.) Wingert, Marwin
(46.) Salhab, Marwan
(93.) Sturm, Kevin

Gelb (Drita Kosova Kornwestheim)
(63.) Povataj, Flamur
(91.) Yalman, Tugrul

 

Zuschauer: 100

Schiedsrichter: Bernd Pfanzelt (Aichtal)

 

Nächstes Spiel (18.Spieltag):
Sonntag, 12.03.2017, 12:45 Uhr
TSV Münchingen II – TSF Ditzingen

 

Galerie:

 

Stadionzeitung: