Testspiel in Korntal mit 8:0 verloren / 11.08.2019

Gegen einen Aufsteiger zu verlieren ist kein Beinbruch. Sicherlich war unsere TSF nicht auf allen Positionen in der Bestbesetzung. Und sicherlich fehlte auch das nötige Glück bei den tatsächlichen Tormöglichkeiten. Aber es hat sich gezeigt, dass der TSV Korntal seine Routine und Cleverness abspielte und wir an diesem Tage dagegen nicht viel auszurichten hatten. Die Erkenntnisse aus dieser Begegnung können nur lehrreich sein. Wenngleich die Niederlage programmiert war, das 8:0 ist aber dem Spielverlauf nicht ganz gerecht.

1:0 Höschele, Marvin (8.)
2:0 Marino, Luca Daniele (23.)
3:0 Höschele, Marvin (35.)
4:0 Krajki, Egzon (38.)
5:0 Ademaj, Fidan (45.)
6:0 Marino, Luca Daniele (47.)
7:0 Beck, Benjamin (48.)
8:0 Ademaj, Fidan (63.)