SV Salamander Kornwestheim II – TSF Ditzingen / 27.11.2011

SV Salamander Kornwestheim II – TSF Ditzingen 2:2 (0:1)
Sonntag, 27.11.2011, 12:45 Uhr
Kreisliga A2 Enz-Murr, 2011/2012, 16. Spieltag
Kunstrasenplatz Bogenstraße, 70806 Kornwestheim

 

Am  ersten  Advent  hatten  wir  zum  Rückrundenauftakt  das schwere Auswärtsspiel bei der SV Salamander Kornwestheim II vor der  Brust.  Salamander verlor  bisher  erst  ein Heimspiel in dieser Saison. Wir nahmen das Heft von Beginn an in die Hand und spielten uns gute Chancen heraus. Nach 25 Minuten gingen wir dann  verdient  in  Führung, D.  Erbst konnte  im  Strafraum nur noch per Foul gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter versenkte D. Garofalo sicher zur 1:0 Führung. Kurz danach hatten T. Lembeck und D. Maier die Doppelchance, doch beide scheiterten am Torwart. 5 Minuten nach der Halbzeit dann der Ausgleich aus  dem  Nichts. Einen  Eckball  faustete  sich  A.  Atlagic stark  bedrängt  von  einem  Mannschaftskollegen  ins  eigene Netz. Fünf Minuten später erzielte der Gastgeber die 2:1 Führung. Nach einer katastrophalen Entscheidung des Schiedsrichters konterte uns der Gastgeber aus, eine Flanke von links bugsierte schließlich I. Pantzartzis  ins eigene Tor. 15  Minuten vor Schluss erzielte D.  Maier unter gütiger  Mithilfe des Torhüters den verdienten  Ausgleich.  Bis  zur 90.  Minute  passierte  nicht mehr  viel,  doch  in  der  letzten  Minute  verweigerte  uns  der Schiedsrichter den Siegtreffer. Eine Hereingabe von außen verwertete in der Mitte  D. Erbst. Jedoch entschied der Schiri von der Mittellinie aus, dass der Ball vor der Flanke im Aus gewesen sein soll. Somit endete das Spiel 2:2.

Nächstes Spiel: 04.12.11, 14.00 Uhr TSF Ditzingen – Spvgg Renningen II

 

Tore:
0:1 Daniele Garofalo (28.) [Elfmeter]
1:1 unbekannt (56.) [Eigentor]
2:1 unbekannt (61.) [Eigentor]
2:2 Dominick Maier (74.)

 

Zuschauer: 75

Schiedsrichter: Sadettin Yildirim