SV Friolzheim II – TSF Ditzingen / 18.10.2015

SV Friolzheim II – TSF Ditzingen 1:5 (0:1)
Sonntag, 18.10.2015, 13:15 Uhr
Kreisliga B5 Enz-Murr 2015/2016, 7. Spieltag
Sportplatz Eichenstraße 24, Kunstrasenplatz, 71292 Friolzheim

 

Auswärtssieg in Friolzheim: TSF lassen weiterhin keine Punkte liegen
Die TSF Ditzingen gewinnen ihr siebtes Spiel, bleiben somit ungeschlagen und haben nun mit dem siebten Sieg in Folge 21 Punkte, sprich die Maximalzahl, geholt. In einem torreichen Spiel, gelang den Gästen von der Lehmgrube ein deutlicher 1:5-Auswärtserfolg.

P1040089

Spannend war es dennoch, da die Gastgeber aus Friolzheim zumindest in der ersten Halbzeit einige Male auf Augenhöhe agierten und somit erahnen ließen, weshalb auch sie im oberen Tabellendrittel (Platz 6) zu finden sind. Nichts desto trotz gelang den TSF in Halbzeit 1 die 0:1-Führung, Torschütze per Distanzschuss war Daniele Rocco.

In Halbzeit zwei gelang es unserer Hufeneisenmannschaft, die am heutigen Tage ohne Trainer Gianni Bellarosa antreten musste und von Abteilungsleiter Raffaele Semeraro gecoacht wurde, ihre Qualität auszuspielen. Nach wenigen Minuten erhöhte Kapitän Angelo Siciliani per Kopf nach einem Eckball auf 0:2, ehe Mittelfeldmann Marwan Salhab seinen großen Auftritt hatte. Dieser traf in den folgenden Minuten gar dreimal ins Gehäuse der Gastgeber. Besonders schön anzusehen war vor allem sein Treffer zum 1:5, ein Schlenzer von der Strafraumkante flach ins lange Eck. Lediglich der zwischenzeitliche Anschlusstreffer zum 1:4 verwehrte Salhab den lupenreinen Hattrick. Dieser Fakt stellte allerdings den einzigen, zu verschmerzenden, Wehmutstropfen dar.

Kommenden Sonntag um 15:00 Uhr tritt die TSF dann wieder zu Hause gegen den Ball. Gegner diesmal ist die Zweitvertretung des TSV Asperg. Kommen Sie hoch an die Lehmgrube und sehen sie wieder hoffentlich erfolgreichen Amateurfussball! Falls Sie noch einen Anreiz brauchen: Bei den richtigen Temperaturen wird von unserem Verkaufsteam die Glühweinsaison erföffnet!

 

Aufstellung:
Startelf Ø-Alter: 27,64

1   Hohl, Oliver
2   Bauder, Mattis
5   Fehrenbacher, Sascha
6   Medik, Halil ausgewechselt für Abdullah Talha Koc (53.)
7   Ates, Özenc ausgewechselt für Jens Kolb (72.)
8   Veres9   Ibeawuchi, Desmond ausgewechselt für Andreas Fajs (84.)cak, Igor
10 Salhab, Marwan
11 Rocco, Daniele ausgewechselt für René Hillebrand (60.)
17 Siciliani, Angelo [Kapitän]
18 Micic, Zoran Vorlage

Ersatzbank
12 Hillebrand, René 77. Minute eingewechselt für Daniele Rocco (60.)
13 Kolb, Jens eingewechselt für Özenc Ates (72.)
16 Fajs, Andreas eingewechselt für Desmond Ibeawuchi (84.)
19 Koc, Abdullah Talha eingewechselt für Halil Medik (53.)
22 Bolte, Ulf

Trainer:
Bellarosa, Giannicola

Tore:
0:1 Rocco, Daniele (18.)
0:2 Angelo Siciliani (49.)
0:3 Marwan Salhab (59.)
0:4 Marwan Salhab (65.)
1:5 Marwan Salhab (79.)

Gelb:
Fehrenbacher, Sascha 52. Minute
Hillebrand, René 77. Minute

Zuschauer: 60

Schiedsrichter: Ragona, Carmelo

Nächstes Spiel:
Sonntag, 25.10.2015, 15:00 Uhr
TSF Ditzingen – TSV Asperg II