Spvgg Mönsheim II – TSF Ditzingen / 19.11.2017

Spvgg Mönsheim II – TSF Ditzingen 1:3 (1:3)
Sonntag, 19.11.2017, 12:30 Uhr
Kreisliga B5 Enz-Murr 2017/2018, 12. Spieltag
Rasenplatz, Sportplatz Appenberg, 71297 Mönsheim

 

Drei Punkte in Mönsheim eingefahren

Vergangenen Sonntag war man zu Gast bei der Spvgg Mönsheim, welche in jüngster Vergangenheit immer ein Stolperstein für unsere Mannschaft darstellte. Getreu der Befürchtung der TSF-Fans fand unsere Elf auch denkbar schlecht ins Spiel und musste in der 9. Spielminute das 0:1 durch Mönsheims Kevin Schenkel hinnehmen, der unserem Schlussmann Kospenda keine Abwehrmöglichkeit ließ.

Der Gegentreffer war der obligatorische Weckruf für unsere TSF, die lediglich vier Minuten später den 1:1-Ausgleichstreffer markieren konnten – und wie!

Nach einem harten Einsteigen der gastgebenden Defensive legte Zivko Vukovic den Freistoß quer auf Abdullah Koc, der den Ball wunderschön in den Winkel jagte. Nach weiteren vier Minuten kam man durch einen verwandelten Foulelfmeter durch Zivko Vukovic mit 2:1 in Front. Ab der Führung hatte man die Partie fest unter Kontrolle und war klar das dominierende Team auf dem holprigen Geläuf, ließ Ball und Gegner geduldig laufen und versuchte durch ein schnelles Umschaltspiel die Mönsheimer zu überlisten. So war es auch Sascha Fehrenbacher, der in der 26. Spielminute ein Zuspiel von Stephano Nene zum 3:1 verwerten konnte.

Im zweiten Durchgang neutralisierten sich beide Mannschaften. Unsere Mannschaft schaukelte die Partie routiniert nach Hause, lediglich ein Pfostentreffer der Heimelf sorgte unter den 50 Zuschauern für kurzes Atemanhalten.

In Summe ein verdienter Sieg, der völlig in Ordnung geht. Ein weiterer Grund zur Freude war das Comeback unseres Urgesteins Rene Hillebrand, der nach einer gefühlten Ewigkeit wieder auf dem Platz eingreifen konnte – willkommen zurück, Rene!

Bereits kommenden Samstag steht die nächste Paarung auf dem Spielplan. Zu Hause empfangen unsere TSF den TSV Malmsheim II. Anpfiff ist um 14:30 Uhr im Stadion Lehmgrube. Über Ihre Unterstützung wird sich unsere Mannschaft sehr freuen – auf geht´s TSF.

 

 

Aufstellung TSF Ditzingen
Startelf  Ø-Alter: 23,27

1   Kospenda, Vasilios
3   Bauder, Mattis
5   Fehrenbacher, Sascha
6   Koc, Abdullah Talha
7   Di Cataldo, Gianluca
9   Nene, Stephano
10 Salhab, Marwan [Kapitän]
12 Hillebrand, René
15 Santoianni, Antonio
17 Vukovic, Zivko
21 Siebeneich, Marco

Ersatzbank TSF Ditzingen:
13 Prljevic, Matej
14 Parhizi, Amir
16 Philippin, Keven
18 Ak, Atilla
19 Garofano, Giuliano
20 Garofano, Michele Luca

Spielerwechsel TSF Ditzingen:
(46.) Ak, Atilla für Nene, Stephano
(63.) Parhizi, Amir für Santoianni, Antonio
(69.) Philippin, Keven für Hillebrand, René
(74.) Garofano, Michele Luca für Salhab, Marwan

Trainer TSF Ditzingen:
Desiderio, Pasquale
Sturm, Markus

 

Aufstellung Spvgg Mönsheim II

1   Bauer, Simon
2   Zeqiraj, Jetmir
3   Puzzo, Roberto
5   Bär, Maximilian
6   Geiger, Philemon
7   Reister, Magnus
8   Baumgärtner, Joel
9   Bedzeti, Bujamin
10 Faraci, Luigi
11 Schenkel, Kevin
16 Bauer, Christian [Kapitän]

Ersatzbank Spvgg Mönsheim II:
4   Kuhnle, Sven
12 Wolf, Dennis
13 Schneider, Patrick
15 Ghellam, El-Ayachi

Spielerwechsel Spvgg Mönsheim II:
(46.) Ghellam, El-Ayachi für Geiger, Philemon
(57.) Kuhnle, Sven für Puzzo, Roberto
(68.) Schneider, Patrick für Schenkel, Kevin
(85.) Wolf, Dennis für Zeqiraj, Jetmir

Trainer Spvgg Mönsheim II:
Evangelista, Antonio

 

Tore:
1:0 Schenkel, Kevin (9.)
1:1 Koc, Abdullah Talha (13.)
1:2 Vukovic, Zivko (17./Elfmeter)
1:3 Fehrenbacher, Sascha (26.)

 

Karten:
Gelb (TSF Ditzingen)
(66.) unbekannt

Gelb (Spvgg Mönsheim II)
(13.) unbekannt
(17.) unbekannt
(43.) unbekannt

 

Zuschauer: 50

Schiedsrichter: Tural Safak

 

Nächstes Spiel (13.Spieltag):
Sonntag, 25.11.2017, 14:30 Uhr
TSF Ditzingen – TSV Malmsheim II

 

Galerie: