Pressemitteilung 15.10.2014

Letzten Sonntag holte unsere TSF einen Punkt in Weil der Stadt. Das 2:2 war auch das letzte Spiel unter der Leitung von Roland Mall.

Nachdem sich Abteilungsleiter Andreas Wingert mit Raffaele Semeraro unter der Woche über seine Nachfolge einigen konnte, wurden Trainer Roland Mall und Spielleiter Ascenzo Ricci über ihre Freistellung informiert.
An dieser Stelle wollen wir allen, insbesondere Andreas Wingert, für ihr Engagement bei den Turn- und Sportfeunden danken!

Der neue Abteilungsleiter Raffaele Semeraro, der seit Montag offiziell sein Amt angetreten hat und seither die Jugend der TSF führte, verpflichtete Gianni Bellarosa als neuen Übungsleiter. Der Aufbau eines neuen Teams ist in vollem Gange und man wird in den nächsten Wochen die ersten Mitglieder der Abteilungsleitung präsentieren können.

Am Freitag gegen den SV Gebersheim gibt Bellarosa also seinen Einstand als Trainer, Anpfiff ist 19:30 Uhr.

Weitere Informationen finden Sie bald hier auf tsf-fussball.de
Selbstverständlich können sie sich am Freitag auch selbst ein Bild von den neuen Verantwortlichen machen. Unsere Mannschaft freut sich über jegliche Unterstützung!

Auf geht’s TSF!