TSF Ditzingen – KSV Renningen / 14.10.2013

TSF Ditzingen – KSV Renningen 0:4 (0:0)

Am vergangenen Sonntag fanden sich zur Partie gegen die KSV Renningen ca. 120 Zuschauer im Trumpfstadion ein. Diese sahen eine höhepunktearme erste Halbzeit in welcher sich die beiden Mannschaften größtenteils neutralisierten. Einzig Standardsituationen sorgten für so etwas wie Torgefahr. Hier waren es die Renninger, die zweimal nach einer Standardsituation an der Latte des Ditzinger Gehäuses scheiterten.

20131013_161533-small


Torabschlüsse waren auf Ditzinger Seite heute leider Mangelware, so dass der 1. Torschuss erst kurz vor der Halbzeit, in Form eines Kopfballs auf das Renninger abgegeben wurde. Die TSF starten dann couragierter in die zweite Halbzeit und sollten auch vermeintlich dafür belohnt werden. So erzielten sie nach einer Ecke durch Talha Gürleyen die 1:0 Führung, welche allerdings vom Schiedsrichter aufgrund einer ominösen Abseitsstellung nicht gegeben wurde.
Das Spiel wurde fortan körperbetonter, was zu mehr und mehr Fouls führte, leider verpasste es der Schiedsrichter hier, durch die eine oder andere Karte, das Spiel in geordnete Bahnen zu lenken. Im Gegenzug kassierte man nach einem Konter den ersten Gegentreffer. Folglich orientierte sich die Mannschaft in die Offensive, wurde allerdings für ihre Bemühungen nicht belohnt und geriet so mehrmals in einen Konter was letztendlich die Tore zum 0:2, 0:3 du 0:4 bedeuteten.
Somit stand nunmehr die 3. Niederlage in Folge fest. Bereits diesen Freitag geht es für unsere Mannschaft in Münchingen um die nächsten 3 Punkte, die wir hoffentlich mit nach Hause nehmen können. Der Anpfiff ist um 19:00 Uhr.

Im Anschluss an das Spiel fand im Rahmen des ersten Sponsorentages der TSF Fußballabteilung ein gemütliches Beisammensein statt. Hier verbrachte man noch in geselliger Runde, bei angenehmen Ambiente und italienischer Kost gemeinsam mit den Sponsoren, Partnern und Gönnern der TSF Fußballabteilung den Abend. Wir bedanken uns bei allen, die diesen Abend mit uns verbracht haben!

TSF Ditzingen:
1 Kohler, Sebastian
4 Öztas, Onur
5 Wingert, Marwin
6 Feil, Andre
9 Epcimoglu, Ümit
10 Seker, Taner
11 Vukovic, Zivko
16 Cetinkaya, Abdullah
20 Wolf, Lukas (Kapitän)
21 Pantzartzis, Iordanis
23 Brahimi, Mustafa

Auswechslungen:
25. Minute Gürleyen für Brahimi
45. Minute Hillebrand für Öztas
69. Minute Ates für Hillebrand

Zuschauer: 120

Tore: 0:1 Bozkurt (59.), 0:2 Sivri (74.), 0:3, 0:4 Erdogan (81./83.)

Gelb: Brahimi (TSF) / Ören, Poyraz, Sivri (KSV)

Sponsorentag