Auswärtsniederlage beim Schlusslicht

14.04.2019

Mit einer 0:1 Niederlage kehrte das Juniorteam aus Böckingen zurück.

Die Gastgeber investierten mehr Mut und Wille in ihre Konteraktionen und wurden dafür belohnt – einige Ditzinger Spieler haben es immer noch nicht verstanden was es heißt sich gegen den Abstieg zu stemmen.

Bei jetzt weiterhin 8 Punkten Rückstand auf das rettende Ufer ist es schwer weiterhin positiv zu denken.

Es spielten:

Weik, Yilmaz, Kowarsch, Lazic, Manta (71, Seddon), Strahl, Gurth, Röckle (41. Raiser), Schaible, Wieland (49. Dietzhausen), Glöditzsch