Currently browsing

Oktober 2018

TSF Ditzingen – TSV Korntal / 21.10.2018

TSF Ditzingen – TSV Korntal 2:1 (1:0)
Sonntag, 21.10.2018, 15:00 Uhr
Kreisliga B5 Enz-Murr 2018/2019, 8. Spieltag
Rasenplatz, Jahnstrasse 1, 70825 Korntal-Münchingen

 

Bei ca. 200 Zuschauern in Spitzenspiel gegen TSV Korntal musste sich unsere Mannschaft leider mit 2:1 geschlagen geben.

Die TSF spielten in der ersten Halbzeit druckvoll auf das gegnerische Tor, konnten jedoch leider die Torchancen nicht verwerten. Anders machten es die Korntaler. Kurz vor der Halbzeit ein Freitstoß aus gut 20 Metern. Der Korntaler Schütze brachte den Ball unhaltbar im Ditzinger Tor unter.

weiterlesen

TSF Ditzingen – Spvgg Weil der Stadt II / 14.10.2018

TSF Ditzingen – Spvgg Weil der Stadt II 10:0 (2:0)
Sonntag, 14.10.2018, 15:00 Uhr
Kreisliga B5 Enz-Murr 2018/2019, 7. Spieltag
Stadion an der Lehmgrube, Rasenplatz, 71254 Ditzingen

 

10:0 Heimsieg

Am heutigen Sonntag war Weil der Stadt II zu Gast auf der Lehmgrube.

Im Vorfeld des Spiels hat Weil der Stadt II die Ausnahmeregelung ( Flex ) in Anspruch genommen und trat lediglich mit neun Feldspielern auf verkürztem Feld an.

weiterlesen

GSV Hemmingen – TSF Ditzingen / 07.10.2018

GSV Hemmingen – TSF Ditzingen 0:2 (0:0)
Sonntag, 07.10.2018, 15:00 Uhr
Kreisliga B5 Enz-Murr 2018/2019, 6. Spieltag
Rasenplatz, Eberdingerstraße 36, 71282 Hemmingen

 

Zu Gast in Hemmingen musste unsere Mannschaft in den ersten 25 Minuten mehr verteidigen als ihnen lieb war. Nach der starken Phase der Heimmannschaft konnten die Gäste immer mal wieder kleine Nadelstiche setzen, aber nennenswerte Torchancen wurden auf beiden Seiten nicht herausgespielt.

weiterlesen

TSF Ditzingen – SpVgg Mönsheim II / 30.09.2018

TSF Ditzingen – SpVgg Mönsheim II 9:0 (5:0)
Sonntag, 30.09.2018, 15:00 Uhr
Kreisliga B5 Enz-Murr 2018/2019, 5. Spieltag
Stadion an der Lehmgrube, Rasenplatz, 71254 Ditzingen

 

Am heutigen Spieltag heiß der Gegner Mönsheim II.

Unser Team zeigte sehr schnell wer Herr im eigenen Haus war. So gelang es Antonio S. schon in der zweiten Spielminute die Heimmannschaft in Führung zu bringen. Abdullah K. verwandelte drei Minuten später einen Freistoß zum 2:0.  Die Hausherren rannten weiter an und konnten durch gutes Passspiel das 3:0 und auch das 4:0 durch Abdellah L. erzielen. Nachdem Burhan D. einen weiteren Treffer zum 5:0 erzielen konnte ging es für beide Mannschaften in die Pause.

weiterlesen