Currently browsing

März 2002

FC 08 Villingen – TSF Ditzingen / 30.03.2002

FC 08 Villingen – TSF Ditzingen 1:1 (1:1)
Samstag, 30.03.2002, 15:30 Uhr
Oberliga Baden-Württemberg 2001/2002, 23. Spieltag
ebm-papst Stadion am Hammerbach, Sandnerstr. 7, 84034 Landshut

 

Die TSF haben heute zwei wichtige Punkte im Kampf um den Abstieg verschenkt. Beim Tabellensiebzehnten reichte es nur zu einem 1:1. Das Tor für die TSF erzielte Timur Eroglu in der 24. Min. per Flugkopfball.

weiterlesen

TSF Ditzingen – SV Sandhausen / 23.03.2002

TSF Ditzingen – SV Sandhausen 0:0 (0:0)
Samstag, 23.03.2002, 15:00 Uhr
Oberliga Baden-Württemberg 2001/2002, 22. Spieltag
Stadion an der Lehmgrube, Rasenplatz, 71254 Ditzingen

 

Die TSF spielen zuhause wieder torlos. Damit hat man in diesem Jahr noch kein Heimspiel verloren. Hoffen wir mal, dass sich dies so fortsetzt. Über sehr viel Kampf hat die Mannschaft um Trainer Robin Dutt sich verdient einen Punkt gegen den Tabellenführer gesichert.

weiterlesen

VfR Heilbronn – TSF Ditzingen / 16.03.2002

VfR Heilbronn – TSF Ditzingen 1:2 (1:1)
Samstag, 16.03.2002, 15:00 Uhr
Oberliga Baden-Württemberg 2001/2002, 21. Spieltag
Frankenstadion Heilbronn, Badstraße 100, 74072 Heilbronn

 

Die TSF kann doch noch gewinnen. Beim Lokalderby in Heilbronn verließen die Spieler der TSF das Feld mit einem 2:1 Sieg.

weiterlesen

TSF Ditzingen – SpVgg 07 Ludwigsburg / 09.03.2002

TSF Ditzingen – SpVgg 07 Ludwigsburg 0:0 (0:0)
Samstag, 09.03.2002, 15:00 Uhr
Oberliga Baden-Württemberg 2001/2002, 20. Spieltag
Stadion an der Lehmgrube, Rasenplatz, 71254 Ditzingen

 

Zwar keinen erhoften 3 Punkte Erfolg, aber zumindest nicht das Lokalderby verloren. Die TSF am heutigen Samstag sogar die teilweise überlegenere Mannschaft auf dem Spielfeld.

weiterlesen

Bahlinger SC – TSF Ditzingen / 02.03.2002

Bahlinger SC – TSF Ditzingen 1:0 (0:0)
Samstag, 02.03.2002, 15:00 Uhr
Oberliga Baden-Württemberg 2001/2002, 19. Spieltag
Kaiserstuhlstadion, Stadenweg 21, 79353 Bahlingen a.K.

 

Mit einer Niederlage beginnen die TSF die Rückrunde. Zu allem Übel kommt noch hinzu, dass Torhüter Jürgen Bührer wegen Handspiel außerhalb des Strafraumes mit der Roten Karte des Platzes verwiesen wurde. Jens Eng musste für den Ersatzkeeper Michael Grauer weichen. Das entscheidende Tor für die schwachen Gastgeber fiel in der 53. Minute. Heute wäre sehr viel mehr drin gewesen für die TSF. Nun heißt es sich für das Lokalderby am kommenden Wochenende gegen die Sportvereinigung 07 Ludwigsburg zu konzentrieren.… weiterlesen