SVGG Hirschlanden-Schöckingen II – TSF Ditzingen / 24.03.2019

Zum ersten Punktespiel im Jahr 2019  war die TSF mit der 1. Mannschaft zu Gast beim Nachbarn Hirschlanden.

Das Hinrundenspiel hatte die TSF mit 3:2 zwar gewonnen, musste aber lange einem Rückstand hinterher rennen. Daraus erhoffte der Gastgeber mit Heimvorteil eine Möglichkeit zur Revanche.

Anfänglich bestand dann auch die Gefahr eines erneuten Rückstandes. Aber auch der Gastgeber hatte Probleme bei der Chancenauswertung. Nach 20 Minuten dann zahlte sich der permanente Angriff der TSF zum 1:0, fünf Minuten später dann zum 2:0 aus.

In der zweiten Spielhälfte verteidigte der Gastgeber erfolgreich bis zur 72  Minute. Es folgte dann eine schöne Flanke von der linken Seite im 16-Meter-Raum die zum 3:0 verwandelt werden konnte. Kurz vor dem Schlusspfiff erzielte die TSF  das verdiente 4:0.

Ein Dankeschön auch an die answesenden Fans und TSF-Begleiter für ihre moralische Unterstützung.

Vorschau:

31.03.19 15:00 Uhr TSF Ditzingen – Spvgg Renningen II