TSV Schafhausen – TSF Ditzingen / 26.10.2014

TSV Schafhausen – TSF Ditzingen 3:1 (0:1)
Sonntag, 26.10.2014, 15:00 Uhr,
Kreisliga A 2, 9. Spieltag,
Sportgelände Stubenberg Rasenplatz, 71263 Weil der Stadt-Schafhausen

Zum ersten Auswärtsspiel unter Trainer Gianni Bellarosa fuhren die TSF mit leichtem Rückenwind, nach 4 Punkten aus den letzten 2 Spielen, in den Weil der Stadt’er Stadtteil Schafhausen. Der dort ansässige TSV stellt einen der neuen, unbekannten Aufsteiger dar und kämpft wie unsere TSF um den Klassenerhalt in der Kreisliga A. Mit aktuell 4 Punkten befinden sich die Schafhausener allerdings auf dem letzten Tabellenplatz.

DSC07341weiterlesen

TSF Ditzingen – SV Gebersheim 3:2 / 17.10.2014

TSF Ditzingen – SV Gebersheim 3:2 (1:1)
Freitag, 17.10.2014, 19:30 Uhr,
Kreisliga A 2, 8. Spieltag,
Rasenplatz, Stadion Lehmgrube, 71254 Ditzingen

Einstand nach Maß, so könnte man den ersten Auftritt als TSF-Coach von Gianni Bellarosa gegen den Tabellenvierten SV Gebersheim getrost bezeichnen. Am Ende stand ein hochverdienter 3:2 Sieg für die Gastgeber zu Buche, die somit den ersten Dreier an der heimischen Lehmgrube einfahren konnten.

SONY DSCweiterlesen

Pressemitteilung vom 15.10.2014

Letzten Sonntag holte unsere TSF einen Punkt in Weil der Stadt. Das 2:2 war auch das letzte Spiel unter der Leitung von Roland Mall.

Nachdem sich Abteilungsleiter Andreas Wingert mit Raffaele Semeraro unter der Woche über seine Nachfolge einigen konnte, wurden Trainer Roland Mall und Spielleiter Ascenzo Ricci über ihre Freistellung informiert.
An dieser Stelle wollen wir allen, insbesondere Andreas Wingert, für ihr Engagement bei den Turn- und Sportfeunden danken!… weiterlesen

Spvgg Weil der Stadt – TSF Ditzingen 2:2 / 12.10.2014

Spvgg Weil der Stadt – TSF Ditzingen 2:2 (1:1),
Sonntag, 12.10.2014, 15:00 Uhr,
Kunstrasenplatz, Jahnstraße, 71263 Weil der Stadt

Letzten Sonntag holte unsere TSF einen Punkt in Weil der Stadt.
Das Spiel begann 45 Minuten später. Der Grund war das nichterscheinen des Schiedsrichters. Trotz langer Wartepause entwickelte sich ein spannendes Spiel auf dem Platz in welchem sich beide Mannschaften ebenbürtig waren. Die Gastgeber gingen mit 1:0 in Führung, doch unsere TSF kam zurück und erzielte 2 Treffer durch unsere beiden Stürmer Eser Demirci und Maximilian Möbius. Vorallem der zweite Treffer lies sich gut ansehen.
SONY DSCweiterlesen

TSF Ditzingen – KSG Gerlingen 0:2 / 05.10.2014

TSF Ditzingen – KSG Gerlingen 0:2 (0:0),
Sonntag, 05.10.2014, 15:00 Uhr,
Rasenplatz, Stadion Lehmgrube , 71254 Ditzingen

Ein Sonntag zum Vergessen

Ditzingen gegen Gerlingen, ein Spiel das vor einigen Jahren noch ein interessantes Nachbarschaftduell vor gut gefüllten Rängen darstellte ist mittlerweile zu einem Kreisliga-A Spiel vor nicht mal 50 Zuschauern verkommen. Das Spiel samt Endergebnis (0:2) passte sich somit den Gegebenheiten an, aber von vorne.SONY DSCweiterlesen

Nachruf

Verein der Förderer und Freunde der TSF Ditzingen e. V.
Sie hätte nur gesagt: „Macht nicht so viel Wind um mich!“ Typischer kann man die Denk- und Arbeitsweise von
Gerlinde „Gerdi“ Noha
nicht charakterisieren. Der Förderverein, die Fußballabteilung und die Fußballjugend der TSF trauern um ihre verdienstvolle und langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterin und Förderin, die uns nun für immer verlassen hat. Sie war ein Paradebeispiel dafür, wie ehrenamtliche Arbeit im Idealfall funktioniert: Durch gute Ideen, Engagement und akribische Arbeit im Hintergrund. Sie drängte nie nach vorn und war doch immer präsent. Ihre Verlässlichkeit war fast schon sprichwörtlich. Besser als durch sie, konnte die Kasse des Fördervereins nicht geführt werden.
weiterlesen

TSV Heimerdingen II – TSF Ditzingen 5:0 / 28.09.2014

TSV Heimerdingen II – TSF Ditzingen 5:0 (1:0),
Sonntag, 28.09.2014, 17:00 Uhr,
Rasenplatz, Weissacherstr., 71254 Ditzingen-Heimerdingen

Am Sonntag gastierten unsere Jungs bei der Reserve des TSV Heimerdingen. Bei tollem Spätsommerwetter und vor rund 200 Zuschauern fand unsere Mannschaft, trotz des Dreiers die Woche zuvor in Gehenbühl, kein Mittel um der Heimmannschaft Parolie zu bieten.SONY DSCweiterlesen

FC Gehenbühl – TSF Ditzingen 3:5 / 17.09.2014

FC Gehenbühl – TSF Ditzingen 3:5 (2:3),
Sonntag, 21.09.2014, 15:00 Uhr,
Kunstrasenplatz, Breitwiesen-Kunstr., Breitwiesensportplatz, 70839 Gerlingen-Gehenbühl

 

Nach der 2:1 Niederlage in Renningen und dem damit verbundenen Pokalaus am Mittwoch, stand für die „Grün Weißen“ heute das vierte Punktspiel an. Dieses musste ohne Kapitän Angelo Andriola angegangen werden, da dieser sich in diesem Spiel ohne Einwirkung eines Gegenspielers am Knie verletzte. Die genaue Diagnose steht noch aus, wir wünschen Angelo nur das beste und hoffen, dass er schnellstmöglich wieder auf den Platz zurückkehren kann!

 

SONY DSC

 

weiterlesen

TSF Ditzingen – Drita Kosova Kornwestheim 3:3 / 14.09.2014

TSF Ditzingen – Drita Kosova Kornwestheim 3:3 (0:2)
Sonntag, 14.09.2014, 15:00 Uhr,
Kreisliga A 2, 3. Spieltag,
Rasenplatz, Stadion Lehmgrube , Stadion Lehmgrube, 71254 Ditzingen
 
SONY DSC
 
Am Sonntag begann für die TSF-Kicker der Spielbetrieb erst ab der 60.Spielminute, als sich Neuzugang Paul Stark ein Herz fasste und von der Strafraumgrenze in jenen marschierte um den Ball zum 1:2 Anschlusstreffer ins gegnerische Gehäuse zu befördern. Ab diesem Moment an waren die Hausherren wach und zeigten, dass sie unter Trainer Roland Mall das ein oder andere gelernt hatten. weiterlesen