Interview mit Roland Mall / 20.04.2014

Liebe Sportfreunde,

 
um Ihnen unseren neuen Trainer etwas näher zu bringen, haben wir Roland Mall am Rande des Heimspiels gegen den TSV Schwieberdingen ein paar Fragen gestellt.

 

tsf-fussball.de: Herzlich Willkommen bei den TSF Ditzingen, Herr Mall. In den letzten Jahren standen die Turn- und Sportfreunde nicht zwingend im Fokus der Öffentlichkeit und galten nicht mehr als allzu attraktiver Verein. Wie kam es zu Ihrem Arrangement bei den Ditzinger Fußballern?… weiterlesen

Roland Mall wird neuer Trainer bei den TSF!

Die Fussballabteilung der Turn- und Sportfreunde Ditzingen freut sich bekannt geben zu dürfen, dass der ehemalige Bundesligaprofi Roland Mall zur kommenden Saison das Kommando an der Seitenlinie übernehmen wird. In den nächsten zwei Jahren wird der Inhaber der DFB A-Lizenz dazu beitragen, ein schlagfertiges Team zu formen, welches den Ditzinger Fussball wieder aus der Kreisliga herausholen soll.

Pünktlich zum Osterfest erwartet Sie ein kleines Interview mit unserem neuen Übungsleiter.

SONY DSC

Spielleiter Ricci Ascenzo mit Trainer Roland Mall

 … weiterlesen

TSF Ditzingen – TSV Schwieberdingen 0:2 / 13.04.2014

13.04.2014
TSF Ditzingen – TSV Schwieberdingen 0:2 (0:1)

TSF Ditzingen gegen den TSV Schwieberdingen. Was waren das vor ein paar Jahren noch für spannende Duelle in der Verbandsliga? Freitagabend, 700 Zuschauer, 5 Minuten noch zu spielen, Andreas Bross sprintet an der Tribüne vorbei, die Flanke landet perfekt am Elfmeterpunkt und Mario Klotz besorgt mit Turban den 3:1 Endstand. Die TSF peilt den Aufstieg in die Oberliga an. Wer hätte damals gedacht, dass sich beide Mannschaften in der Kreisliga wiedertreffen? Der Lauf der Dinge bescherte uns dieses Wochenende eben genau diese Partie.

SONY DSCweiterlesen

TSV Flacht – TSF Ditzingen 5:1 / 04.04.2014

04.04.2014
TSF Ditzingen – TSV Flacht 5:1 (2:1)

Am Freitag waren unsere Kicker zu Gast beim Aufstiegsaspiranten TSV Flacht, der sich derzeit ein packendes Duell mit dem Klassenprimus aus Schwieberdingen liefert. Flacht steht mit lediglich einem Dreier weniger in perfekter Lauerstellung, um den Platz an der Sonne für sich in Anspruch zu nehmen. Dies ließ die Ditzinger Hoffnungen vor der Partie nicht gerade in die Höhe schnellen.
weiterlesen

TSF Ditzingen – SV Pattonville 2:6 (1:4) / 30.03.2014

30.03.2014
TSF Ditzingen – SV Pattonville 2:6 (1:4)

Erste Niederlage im Kalenderjahr 2014

Viele, der heute anwesenden Besucher begaben sich sicherlich erwartungsfroh in Richtung des Trumpf-Stadions. Immerhin blieb die TSF bis zum heutigen Spiel ungeschlagen (2 Siege, 1 Unentschieden). Noch besser machten es allerdings die um einen Tabellenplatz schlechter positionierten Gäste aus Pattonville, die ihrerseits jedes Spiel im bisherigen Jahr gewinnen konnten und sich somit von Platz 13 auf Platz 6 vorschieben konnten. Für sportliche Brisanz war also durchaus gesorgt. Was die ca. 50 Anwesenden Zuschauer zu sehen bekamen, lies die meisten aber ungläubig den Kopf schütteln…

SONY DSCweiterlesen

TSF Ditzingen – TSV Korntal 4:2 (1:1) / 23.03.2014

23.03.2014
TSF Ditzingen – TSV Korntal 4:2 (1:1)

Nach 94 gespielten Minuten sah man auf der Ditzinger Lehmgrube rundum zufriedene Gesichter, im zweiten Heimspiel im Jahre 2014 verdiente sich unsere Elf den zweiten Dreier.
Wie schon vergangene Woche begann die TSF stark, Mario Konz, der den Vorzug vor Özenc Ates erhielt, hatte nach Traumpass von Andre Feil die große Chance zur Führung, scheiterte aber an Korntals Michael Stroba (9.).
weiterlesen

Drei Punkte im ersten Heimspiel! / 16.03.2014

16.03.2014
TSF Ditzingen – TSV Weissach 2:1 (1:0)

Um exakt 15:11 Uhr war die TSF ihre „Gute Seele“ in Person von Mannschaftsbetreuer Dieter Ansel los, der sich vor zwei Jahren mit einem Grinsen im Gesicht schwor, dass er bei einem erzielten Pflichtspieltor von Jordanis „Panzo“ Pantzartzis das Amt des Betreuers aufgeben würde.
Der Hintergrund war die vierjährige Erfolglosigkeit Pantzartzis´ vor dem gegnerischen Kasten, selbst aussichtsreiche Chancen wurden stets in gekonnter Manier ausgelassen.

TSF - Weissachweiterlesen

Bereit für die Rückrunde!

Das heutige Training ist der letzte Schritt in der Wintervorbereitung unserer TSF, bevor es am Sonntag beim SV Gebersheim wieder um Punkte geht. Der Start in die Vorbereitung verlief schleppend, so verlor man die ersten zwei Testspiele gegen die Spvgg Aidlingen und den SV Perouse. Auch spielerisch zeigte unsere Elf, dass sie sich noch im Winterschlaf befand. Ab der vierten Woche der Vorbereitung war zu sehen, wie unsere Mannschaft langsam wieder in Fahrt kommt. Die beiden Siege gegen den TSV Malmsheim und den TV Darmsheim waren souverän und sehr gut anzusehen. … weiterlesen

Hauptsponsor Layher bleibt der TSF treu!

Zum neuen Jahr gibt es Erfreuliches zu berichten:
Wohnbau Layher bleibt auch im dritten Jahr der TSF Ditzingen als Hauptsponsor treu. Am Mittwoch, den 22. Janaur 2014, war eine kleine Delegation um Abteilungsleiter Andreas Wingert zu Gast beim Familienunternehmen Layher. Empfangen wurde man von Geschäftsführer Stefan Layher und Manuela Mühleisen, Werbeleiterin des Hauses. Nach interessanten Gesprächen wurde der Besuch mit der Scheckübergabe gekrönt – auch ein Erinnerungsfoto mit allen Anwesenden durfte natürlich nicht fehlen.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals in aller Form für die großzügige Unterstützung bedanken.

 

Ditzingen-Layher

Andre Feil, Andreas Wingert, Manuela Mühleisen, Ricci Ascenzo und Stefan Layher

weiterlesen